Frauen helfen Frauen e.V. im Landkreis Mühldorf am Inn

Frauen stellen aus: Für "Frauen helfen Frauen" (OVB 12.11.2011)

20 Jahre wird der Verein "Frauen helfen Frauen" im Landkreis Mühldorf heuer alt, eine Ausstellung im Landratsamt beschließt das Jubiläumsjahr.

Demnach stand bei der Vernissage am Donnerstagabend, die musikalisch traumhaft von Katharina Wittmann umrahmt wurde, nicht nur die Kunst im Mittelpunkt: Gastgeber Landrat Georg Huber dankte den Mitgliedern des Vereins, der sich um Frauen und Mädchen kümmert, die körperliche, seelische oder sexuelle Gewalt erlebt haben, sich in Scheidung oder Trennung befinden oder einen Platz in einem Frauenhaus benötigen.

Die Vorsitzende Anne Markt erinnerte anschließend kurz an die Entstehungsgeschichte der Einrichtung, ehe der Vorsitzende des Kunstvereins Inn-Salzach, Gernot Sorgner, die Laudatio auf die beiden Künstlerinnen hielt. Zum einen - posthum - auf Rosa Eleonora Wagner-Lill, zum anderen auf Christine Löw.

Erst vor einem Jahr hatten beide Frauen einen Großteil der Bilder in einer Gemeinschaftsausstellung in der Studiogalerie im Haus der Kultur gezeigt: Rosa Eleonora Wagner-Lill ihre expressiven Arbeiten, die immer auch ein ganz spezieller Ausdruck ihrer Gemütslage sind. Und Christine Löw ihre gegenstandslosen Bilder, die deutlich ruhiger wirken und über die Farbe ihre besondere Atmosphäre schaffen.

Die Ausstellung kann noch bis 7. Dezember im Foyer des Landratsamts besichtigt werden. ha

Quelle: Artikel im OVB vom 12.11.2011